Christenheit – wohin? (1)

Es ist ja nicht so, dass allein die deutsche Christenheit vor riesigen Herausforderungen steht. Ein ähnliches Spiel stellt sich in weiten Teilen Europas sowie in den USA dar. Statt, dass die meisten Gemeinden aufblühen, vergammeln die meisten Gemeinden. Ein paar wenige Gemeinden halten die Fahne hoch und stemmen sich positiv gegen den Trend der Gemeindeschließungen. Ansonsten verzeichnen in Deutschland fast alle Gemeindeverbände aus dem evangelischen Lager einen Rückgang der Mitglieder. Lediglich der Verband der Freien evangelischen Gemeinden meldete einen leichten Zuwachs an Mitgliedern – und zwar durch diverse Gemeindegründungen in den letzten Jahren.

Passend dazu habe ich heute ein (Werbe-) Video entdeckt (via theresurgence):


Links:

http://www.ekd.de/download/broschuere_2009_internet.pdf
http://www.ekd.de/download/kirchenmitglieder_2007.pdf

Zahlen zu den Methodisten
Zahlen zu den Baptisten
Gesamtüberblick zur deutschen christlichen Szene mit vereinzelten Zahlenangaben

Johannes Reimer schätzt in einem seiner Bücher, dass bei aktueller Entwicklung die methodistische Kirche in England im Jahr 2031 nicht mehr existieren wird.

Advertisements

3 Gedanken zu „Christenheit – wohin? (1)

  1. oh, das macht mir sehr still
    was können wir nur tun?
    wie können wir nur solche männer werden, von denen der herr im vid spricht?
    ich will so einer werden
    und ich will mehr von euch kennen, die so träumen wir ich
    hey, bruder dikosss … schön, dass ich hier immer wieder von euch lesen kann!!

  2. Pingback: Christenheit – wohin? (3) « berlinjc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s