Wie mit Gefühlen umgehen? – Teil 6

– Fortsetzung von hier aus –

Durch Jesus Christus sind wir befähigt, hilfreich mit belastenden Empfindungen umzugehen und die angenehmen Gefühle wie Freude, Friede oder Geduld wachsen zu lassen.

Dabei liegt ein Großteil der Verantwortung bei uns selbst.
Nicht die anderen sind schuld, dass ich mich schlecht fühle.
Nicht „das Leben“ ist schuld, dass ich so oft ärgerlich oder frustriert bin.
In erster Linie habe ich selbst die Verantwortung.

Allerdings gibt es Situationen, in denen auch das beste Wissen um die eigene Verantwortung wenig weiterhilft.
So habe ich es in letzter Zeit wiederholt erlebt, dass sich schlechte Laune ausbreiten wollte. Gefördert durch eine chronische Müdigkeit meinerseits.
Ich wusste: „Jetzt liegt es an mir, diese Situation zu ändern.“
Aber gleichzeitig dachte ich: „Aber ich habe keine Lust dazu.“
Mir gelang es lediglich, ein nur halb gedachtes Stoßgebet zum Himmel zu grummeln.
Das sind die Römer 7 -Momente: Das Gute will ich schon, aber ich krieg‘ es nicht gebacken!

Und jeweils erlebte ich das:
Ich sah mich zwar unwillig, meine schlechte Laune zu ändern.
Aber Gott war willig.
Und so ergab es sich, dass Gott durch andere Menschen meine Perspektive änderte.
Einmal hatte ich ein gutes, tiefgehendes Gespräch über eines meiner Lieblingsthemen („Gemeinde“). Und ein anderes Mal war es einfach die offene, ehrliche und barmherzige Gemeinschaft mit anderen Christen.
In beiden Fällen wurde mein Blick durch andere auf Gott gelenkt.
Und meine Laune steigerte sich.

Nur, um das mal zwischendurch festzuhalten:
Es liegt bei uns selbst, wie wir mit unseren Emotionen umgehen. Dafür können weder der Partner, noch die Kinder, noch die Kollegen oder gar Gott etwas.
Aber Gott kann uns mit Gutem beschenken – selbst, wenn wir uns unfähig fühlen.
Oder in Anlehnung an ein Bibelwort geschrieben:
„Denn Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.“ (Phllipper 2,13)

Bildquellen:
http://www.sxc.hu/photo/555352 von http://www.sxc.hu/profile/gabetarian
sowie
http://www.sxc.hu/photo/502690 von http://www.sxc.hu/profile/kalilo
Seiten aufgerufen am 28.09.2010

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s