Von klassischer Gemeinde zu einer Bewegung

Hier ein lohnendes Interview mit einem amerikanischen Pastor, der seine Gemeinde von einer etablierten, klassischen Form hin zu einer bewegenden Gemeinde umformen konnte (Englisch).
Den Anstoß gaben Ying Kai / Steve Smith mit ihrer konzentrierten Darstellung von Jüngerschaft (das T4T-Modell).

http://www.movements.net/2013/07/03/gary-stump-from-gathering-a-crowd-to-making-disciples.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s