Wie finde ich ein erfülltes Leben?

Wie wird ein Mensch zufriedener? Wie wird man glücklicher? Wie findet man ein erfülltes Leben?

Ein wichtiger Bestandteil davon ist das Entdecken der eigenen Berufung und des persönlichen Auftrages. Oder anders gesagt: Es geht um das Entdecken der persönlichen Bestimmung.

Dieser Entdeckungsprozess ist natürlich keine Naturwissenschaft.
Es geht nämlich tiefer: mitten in die Seele rein.

Über das Finden der eigenen Lebensbestimmung habe ich vor längerer Zeit ein Ebook geschrieben. Es ist nun ein wenig überarbeitet und mittlerweile auch als Taschenbuch verfügbar.

Wer sich mit dem Thema „Berufung & Auftrag“ auseinandersetzt, wird zwar nicht von Heute auf Morgen der glücklichste Mensch der Welt. Vermute ich mal.
Aber man fängt an, bewusster zu leben.
Damit wird man weniger Spielball der anderen, sondern fängt an, Verantwortung zu übernehmen.
Das kann durchaus herausfordernd sein.
Und doch führt uns das in ein erfüllteres Leben.

So weit meine Erfahrung.

Mehr dazu findet man hier (einfach das Bild anklicken und man wird zur Buchbeschreibung bei Amazon weitergeleitet):

Advertisements

„Tribes 1 – Das Heim“ als Paperback & andere Wiederveröffentlichung

Seit ungefähr einer Woche gibt es „Tribes 1 – Das Heim“ als Ebook auf Amazon und es ist – dank der Gratis-Werbeaktion – einige hundert Male runtergeladen worden.
Und seit einer halben Woche gibt es den dystopischen Roman auch als Paperback! Ich muss zugeben: es ist schon was anderes, ein Buch nicht nur virtuell, sondern haptisch zu haben (Dystopie-Roman: „Tribes 1 – Das Heim“ – Taschenbuch).

Außerdem hatte ich vor einigen Monaten das Ebook „Berufung finden“ überarbeitet. Jetzt ist es ebenfalls wieder auf Amazon verfügbar. In diesem Ebook geht es diese Fragen: Wie finde ich meine Berufung? Wie finde ich meinen Lebenssinn?
Ein weites Feld und natürlich spirituell. Über zwanzig Tools bzw. Übungen, die mehr Klarheit in diese Fragen bringen.